KÖLSCH IN SPACE

KÖLSCH IN SPACE

Max. Höhe: 31.217 Meter

Der Weltraum – unendliche Weiten. Kölsch-Card bringt das erste echte Kölsch ins All und dringt dabei in Galaxien vor, die nie ein Kölsch zuvor gesehen hat.

Die Aktion

Die 25er Kölsch-CardDer Himmel über Köln – unendliche Weiten. Wir schreiben das Jahr 2015. Dies sind die Abenteuer der Kölsch-Card, einer Prepaid Karte, mit der man leckeres Kölsch für nur 1,14€ genießen kann. Viele Kilometer über Köln dringt die Kölsch-Card dabei in Galaxien vor, die nie ein Kölsch zuvor gesehen hat.

KÖLSCH IN SPACE ist eine Aktion der Kölsch-Card. Dabei lassen wir ein echtes Kölsch bis in die oberen Schichten der Stratosphäre aufsteigen. An Bord befindet sich außerdem eine Kamera, die den gesamten Flug aufgezeichnet und diesen historischen Moment für die Nachwelt dokumentiert. Nach der sicheren Landung – Fallschirm sei Dank – wird das tapfere All-Kölsch schließlich zu Gunsten der Jugendabteilung der Kölner Haie versteigert und vollendet somit seine heroische Mission.

Die Fakten

Flugdatum: 12. Mai 2015
Beginn: 09:30h // Abflug: 10h
Startplatz: Uni-Sportanlage Zülpicher Wall, 50674 Köln
Flughöhe: max. 31.217 Meter
Besatzung: 1 Dose Kölsch, Sharky-Maskottchen
Landeplatz: 37249 Neu-Eichenberg
Bauart: Wetterballon, Fallschirm, Kapsel, Action-Cam

Gewinnspiel

Nach mehreren Stunden Flug sind dies die Koordinaten, an denen das Kölsch aus dem All den Boden berührte und die Kapsel geborgen werden konnte:
51.368500, 9.911333
PLZ-Gebiet: 37249 Neu-Eichenberg
Folgende Gewinner haben lagen mit ihrem Tipp am nächsten am Landepunkt:

1. Platz: Burkhardt Streck (2 Kölsch-Cards im Wert von je 25€)
2. und 3. Platz: Patrick Schmelzer und Ludwig Eickhoff (jeweils 1 Kölsch-Card im Wert von je 25€)
4. und 5. Platz: Jan S. Weber und Jan Stranghöner (jeweils 1 Kölsch-Card im Wert von je 11€)

Herzlichen Glückwunsch und viel Spaß mit den Kölsch-Cards!

Vielen Dank für die Teilnahme

Dieses Symbol markiert den Landepunkt:
PLZ-Gebiet: 37249 Neu-Eichenberg
Für die interaktive Karte bitte auf die Grafik klicken!

Sponsoren & Partner von "Kölsch in Space"